Pretražite po imenu i prezimenu autora, mentora, urednika, prevoditelja

Napredna pretraga

Pregled bibliografske jedinice broj: 974855

Die Darstellung Südosteuropas in der Gegenwartsliteratur


Die Darstellung Südosteuropas in der Gegenwartsliteratur, Berlin, Bern, Bruxelles, New York, Oxford, Warszawa, Wien: Peter Lang, 2018 (Urednička knjiga)


CROSBI ID: 974855 Za ispravke kontaktirajte CROSBI podršku putem web obrasca

Naslov
Die Darstellung Südosteuropas in der Gegenwartsliteratur
(The representation of Southeastern Europe in contemporary literature)

Urednik/ci
Lovrić, Goran ; Kabić, Slavija ; Jeleč, Marijana

Vrsta, podvrsta i kategorija knjige
Uredničke knjige, urednička knjiga, znanstvena

Izdavač
Peter Lang

Grad
Berlin, Bern, Bruxelles, New York, Oxford, Warszawa, Wien

Godina
2018

Stranica
264

ISBN
978-3-631-77164-8

Ključne riječi
Südosteuropa ; Gegenwartsliteratur ; nationale und kulturelle Identität ; Kriegshandlungen ; Zerfall Jugoslawiens
(Southeastern Europe ; contemporary literature ; national and cultural identity ; acts of war ; disintegration of Yugoslavia)

Sažetak
Ein Vierteljahrhundert nach dem blutigen Zerfall Jugoslawiens und Beginn der damit verbundenen Kriege, als einer nicht nur für den südosteuropäischen Raum bedeutenden historischen Zäsur, war es an der Zeit zu rekapitulieren, wie sich die dadurch verursachten politischen und gesellschaftlichen Veränderungen auf die literarische Darstellung der Region Südosteuropa in der Gegenwartsliteratur auswirken. Während in den ersten Werken, die insbesondere in der deutschsprachigen Literatur in der zweiten Hälfte der 1990er Jahre erschienen, noch die Kriegshandlungen und ihre direkten Ursachen und Folgen im Mittelpunkt des Interesses standen, hat sich der Fokus in den darauffolgenden Jahren größtenteils auf individuelle menschliche Schicksale verlegt. Dazu gehört der Neubeginn der Autoren genauso wie ihrer Protagonisten im Ausland, aber teils auch ihre Rückkehr in die Heimat sowie die Identitätssuche der ersten und nunmehr auch der zweiten Flüchtlingsgeneration. Die erste und größte Gruppe der Beiträge befasst sich mit Autorinnen und Autoren, die aus Ex- Jugoslawien stammen und die sich in ihren Werken mit Ursachen und Folgen der Kriege in der Region befassen. Die zweite thematische Einheit bilden AutorInnen und Werke, in deren Fokus sich das Schicksal der Donauschwaben in unterschiedlichen südosteuropäischen Ländern befindet, wobei die meisten von ihnen einen autobiographischen Hintergrund aufweisen. Die zwei verbleibenden Beiträge befassen sich mit Autoren und ihren Werken, in deren Mittelpunkt Rumänien und Bulgarien stehen und die ebenfalls autobiographisch untermalt und inspiriert sind.

Izvorni jezik
Ger

Znanstvena područja
Filologija



POVEZANOST RADA


Ustanove
Sveučilište u Zadru

Profili:

Avatar Url Goran Lovrić (urednik)

Avatar Url Slavija Kabić (urednik)

Avatar Url Marijana Jeleč (urednik)

Citiraj ovu publikaciju

Die Darstellung Südosteuropas in der Gegenwartsliteratur, Berlin, Bern, Bruxelles, New York, Oxford, Warszawa, Wien: Peter Lang, 2018 (Urednička knjiga)
Lovrić, G., Kabić, S. & Jeleč, M. (ur.) (2018) Die Darstellung Südosteuropas in der Gegenwartsliteratur. Berlin, Bern, Bruxelles, New York, Oxford, Warszawa, Wien, Peter Lang.
@book{book, year = {2018}, pages = {264}, keywords = {Southeastern Europe, contemporary literature, national and cultural identity, acts of war, disintegration of Yugoslavia}, isbn = {978-3-631-77164-8}, title = {The representation of Southeastern Europe in contemporary literature}, keyword = {Southeastern Europe, contemporary literature, national and cultural identity, acts of war, disintegration of Yugoslavia}, publisher = {Peter Lang}, publisherplace = {Berlin, Bern, Bruxelles, New York, Oxford, Warszawa, Wien} }




Contrast
Increase Font
Decrease Font
Dyslexic Font