Napredna pretraga

Pregled bibliografske jedinice broj: 920629

Bewertungselemente der Diskurskompeenz unter der Lupe


Bagarić Medve, Vesna; Pon, Leonard; Pavičić Takač, Višnja
Bewertungselemente der Diskurskompeenz unter der Lupe // Deutsch als Bindeglied zwischen Inlands- und Auslandsgermanistik. Beiträge zu den 23. GeSuS-Linguistik-Tagen in Sankt Petersburg, 22.-24. Juni 2015 / Nefedov, Sergej ; Grigorieva, Ljubov ; Bock, Bettina (ur.).
Hamburg: Verlag Dr. Kovač, 2017. str. 555-567 (predavanje, međunarodna recenzija, cjeloviti rad (in extenso), znanstveni)


Naslov
Bewertungselemente der Diskurskompeenz unter der Lupe
(Assessment criteria for discourse competence under the magnifying glass)

Autori
Bagarić Medve, Vesna ; Pon, Leonard ; Pavičić Takač, Višnja

Vrsta, podvrsta i kategorija rada
Radovi u zbornicima skupova, cjeloviti rad (in extenso), znanstveni

Izvornik
Deutsch als Bindeglied zwischen Inlands- und Auslandsgermanistik. Beiträge zu den 23. GeSuS-Linguistik-Tagen in Sankt Petersburg, 22.-24. Juni 2015 / Nefedov, Sergej ; Grigorieva, Ljubov ; Bock, Bettina - Hamburg : Verlag Dr. Kovač, 2017, 555-567

ISBN
978-3-8300-9467-8

Skup
23. Linguistik und Literaturtage "Deutsch als Bindeglied zwischen Inlands- und Auslandsgermanistik"

Mjesto i datum
Sankt Petersburg, Rusija, 22.-23.06.2015

Vrsta sudjelovanja
Predavanje

Vrsta recenzije
Međunarodna recenzija

Ključne riječi
Diskurskompetenz, Kohäsion, Kohärenz
(Discourse competence, cohesion, coherence)

Sažetak
In diesem Beitrag wird untersucht, welches von zwei Bewertungselementen – Anwendung der Kohäsionsmittel oder Herstellung semantischer Beziehungen – das Niveau der Diskurskompetenz zweier Gruppen von Fremdsprachenlernern besser erklärt. In einem ersten Schritt wurden je 20 Texte der Deutsch- und Englischlerner auf dem B2-Niveau nach dem GER holistisch bewertet. Im Anschluss daran wurde eine qualitative Analyse von Texten bezüglich folgender Aspekte durchgeführt: (1) Typen, Anzahl und Angemessenheit von gebrauchten Kohäsionsmitteln, und (2) Themen, thematische Progression und Kohärenzgrad. Die Analyse der Textkohärenz erfolgte unter Anwendung der Topic-Based Analysis von Watson Todd et al. (2004). In der quantitativen Analyse wurden folgende statistische Verfahren eingesetzt: Deskriptive Statistik, t-Test und Korrelationsanalyse. Die Ergebnisse werden im Hinblick auf das Bewerten der Diskurskompetenz sowie auf lehr- und spracherwerbsspezifische Eigenschaften der Diskurskompetenz zweier Gruppen von Fremdsprachenlernern besprochen.

Izvorni jezik
Ger

Znanstvena područja
Filologija



POVEZANOST RADA


Projekt / tema
IP-2016-06-5735

Ustanove
Filozofski fakultet, Osijek