Napredna pretraga

Pregled bibliografske jedinice broj: 875948

Methoden zur Analyse und Bewertung von Kohärenz in schriftlichen Lernertexten


Pon, Leonard; Bagarić Medve, Vesna
Methoden zur Analyse und Bewertung von Kohärenz in schriftlichen Lernertexten // Applied Linguistics Research and Methodology / Cergol Kovačević, Kristina ; Lucija Udier, Sanda (ur.).
Frankfurt a/M, Bern, Bruxelles, New York, Oxford, Warszawa, Wien: Peter Lang, 2017. str. 71-88 (predavanje, međunarodna recenzija, cjeloviti rad (in extenso), znanstveni)


Naslov
Methoden zur Analyse und Bewertung von Kohärenz in schriftlichen Lernertexten
(Methods of Analysing and Assessing Coherence in Students’ Writing)

Autori
Pon, Leonard ; Bagarić Medve, Vesna

Vrsta, podvrsta i kategorija rada
Radovi u zbornicima skupova, cjeloviti rad (in extenso), znanstveni

Izvornik
Applied Linguistics Research and Methodology / Cergol Kovačević, Kristina ; Lucija Udier, Sanda - Frankfurt a/M, Bern, Bruxelles, New York, Oxford, Warszawa, Wien : Peter Lang, 2017, 71-88

ISBN
978-3-631-71723-3

Skup
Metodologija i primjena lingvističkih istraživanja

Mjesto i datum
Zadar, Hrvatska, 24.-26.4.2015

Vrsta sudjelovanja
Predavanje

Vrsta recenzije
Međunarodna recenzija

Ključne riječi
Kohärenz ; Methoden zur Analyse der Kohärenz ; Bewertung der Kohärenz
(Coherence ; methods of coherence analysis ; assessing coherence)

Sažetak
Im vorliegenden Beitrag wird die Anwendung der Analyse der thematischen Struktur (engl. topical structure analysis) (Lautamatti 1990, Simpson 2000) und der Analyse des Themas (engl. topic- based analysis) (Watson Todd 1998) bei der Analyse und Bewertung fremdsprachlicher Lernertexte verglichen. Der qualitativen Analyse der Lernertexte folgt eine statistische Analyse der Daten, in der die Ergebnisse miteinander verglichen werden, die durch die Anwendung der zwei genannten Methoden gewonnen wurden. Zudem findet auch ein Vergleich mit den Ergebnissen der analytischen Bewertung im Staatsabitur statt. Die Analyse der Ergebnisse hat mehrere Problembereiche in der Anwendung beider Methoden zur Kohärenzanalyse und -bewertung aufgedeckt. Im abschließenden Teil des Beitrags wird auf theoretische und praktische Implikationen der Untersuchung eingegangen.

Izvorni jezik
Ger



POVEZANOST RADA


Ustanove
Filozofski fakultet, Osijek