Napredna pretraga

Pregled bibliografske jedinice broj: 826637

Deutsch im Diskurs der Illyrischen Bewegung (1835–1843): Bedrohung, Leitbild, Überbrückungsinstrument


Novak, Kristian; Štebih Golub, Barbara
Deutsch im Diskurs der Illyrischen Bewegung (1835–1843): Bedrohung, Leitbild, Überbrückungsinstrument // Zagreber germanistische Beitraege : Jahrbuch fuer Literatur- und Sprachwissenschaft, 24 (2015), 1; 127-148 (podatak o recenziji nije dostupan, članak, znanstveni)


Naslov
Deutsch im Diskurs der Illyrischen Bewegung (1835–1843): Bedrohung, Leitbild, Überbrückungsinstrument
(German language in the discourse of the Illyrian movement (1835 - 1843): threat, model, bridge)

Autori
Novak, Kristian ; Štebih Golub, Barbara

Izvornik
Zagreber germanistische Beitraege : Jahrbuch fuer Literatur- und Sprachwissenschaft (1330-0946) 24 (2015), 1; 127-148

Vrsta, podvrsta i kategorija rada
Radovi u časopisima, članak, znanstveni

Ključne riječi
Illyrische Bewegung ; Spracheinstellungen ; Deutsche Sprache
(Illyrian movement ; language attitudes ; German language)

Sažetak
Die Ideologie der Illyrischen Bewegung brachte spezifische narrative Muster mit sprachideologischen Elementen hervor, die sich eng an die zeittypische These über die Untrennbarkeit von Sprache und Nation anlehnen. Dazu gehört die Schilderung des erwünschten patriotischen Verhaltens zur Förderung der Nationalsprache. Die Verwendung von Fremdsprachen sowohl in der öffentlichen als auch in der privaten Sphäre wird als unverantwortlich und für die Nationalsprache bedrohend geschildert, so dass im Diskurs vorwiegend negative Einstellungen gegenüber der deutschen Sprache bemerkbar sind. Andererseits zeigt die Diskursanalyse, dass Deutsch, die dominante Konversationssprache höherer Schichten, für die Illyristen als Überbrückungssprache, aber auch als Medium für Aktivismus unumgänglich war.

Izvorni jezik
Ger

Znanstvena područja
Filologija



POVEZANOST RADA


Ustanove
Filozofski fakultet, Rijeka,
Institut za hrvatski jezik i jezikoslovlje, Zagreb