Napredna pretraga

Pregled bibliografske jedinice broj: 522072

Kommunikationsmodelle und Mediensymbolle in der Medienerzhieung - Entstehung und Grundfragen


Tolić, Mirela
Kommunikationsmodelle und Mediensymbolle in der Medienerzhieung - Entstehung und Grundfragen // Sprache und Kommunikation im Tehnischen Zeitalter- Das Internet als gesellschaftliche Herausforderung oder Wie viel Technik (v)ertraegt unsere Kultur
Berlin, Njemačka, 2011. (predavanje, međunarodna recenzija, neobjavljeni rad, stručni)


Naslov
Kommunikationsmodelle und Mediensymbolle in der Medienerzhieung - Entstehung und Grundfragen
(Communication models and Media symbol of media education - development and basic questions)

Autori
Tolić, Mirela

Vrsta, podvrsta i kategorija rada
Sažeci sa skupova, neobjavljeni rad, stručni

Skup
Sprache und Kommunikation im Tehnischen Zeitalter- Das Internet als gesellschaftliche Herausforderung oder Wie viel Technik (v)ertraegt unsere Kultur

Mjesto i datum
Berlin, Njemačka, 19-21.07.2011.

Vrsta sudjelovanja
Predavanje

Vrsta recenzije
Međunarodna recenzija

Ključne riječi
Werte der Medien; Semiotik der Medien; Medienpaedagogik; Jugendlichen; Sprachkultur
(Values ​​of the media; semiotics of the media; Media Education; young people; culture; language)

Sažetak
Im Vortrag wird die Bedeutung von Begriffen wie signifié und signifiant unterstrichen, die notwendig sind für das Verständnis der Funktionsweise der Umwandlung der sprachlichen Einheit in ein medienwirksames Symbol. Medien gelten als Träger von Nachrichten, besonders im Rahmen der Bildung von Kindern und jungen Erwachsenen - von der Schule bis zur Hochschule. In diesem Zusammenhang wird das auf den Prozess der Enkodierung und Dekodierung von Mediensymbolen abhebende Modell von Stuartt & Hall analysiert. Es wird argumentiert, dass es von großer Bedeutung für das Verständnis der Prozess der Entscheidungsfindung ist, dass ein “semiotischer Prozess” als kausaler Zusammenhang zwischen symbolischen Botschaften zugrundegelegt wird. Im Vortrag wird mit Hilfe der Analyse der symbolischen Formen und der linguistischen Methodik die Umwandlung des homo communicans in einen bewussten homo symbolicum erklärt, wobei auf die Bedeutung der etymologischen Analyse in Cassierers Philosophie der symbolischen Formen und ihre Auswirkungen auf das moderne Verständnis der Entwicklung der Medienpädagogik in Kroatien hingewiesen wird.

Izvorni jezik
Ger



POVEZANOST RADA


Autor s matičnim brojem:
Mirela Müller, (298176)