Napredna pretraga

Pregled bibliografske jedinice broj: 493938

Kulturelle Pluralisierung und Identität - Zur Erfahrung von Grenzgängern


Hornstein Tomić, Caroline
Kulturelle Pluralisierung und Identität - Zur Erfahrung von Grenzgängern // Zur Relevanz mitteleuropäischer Identität / Flatscher, Matthias ; Hornstein Tomić, Caroline ; Periša, Ante ; Riefenthaler, Helma (ur.).
Frankfurt am Main/Berlin/Bern/Bruxelles/New York/Oxford/Wien: Peter Lang, 2010. str. 61-72


Naslov
Kulturelle Pluralisierung und Identität - Zur Erfahrung von Grenzgängern
(Cultural Pluralization and Identity - Experiences of Border-Crossers)

Autori
Hornstein Tomić, Caroline

Vrsta, podvrsta i kategorija rada
Poglavlja u knjigama, znanstveni

Knjiga
Zur Relevanz mitteleuropäischer Identität

Urednik/ci
Flatscher, Matthias ; Hornstein Tomić, Caroline ; Periša, Ante ; Riefenthaler, Helma

Izdavač
Peter Lang

Grad
Frankfurt am Main/Berlin/Bern/Bruxelles/New York/Oxford/Wien

Godina
2010

Raspon stranica
61-72

ISBN
978-3-631-58898-7

Ključne riječi
Pluralisierung, Identität, Mitteleuropa, Grenzgänger
(Pluralization, Identity, Central Europe, Border-Crossers)

Sažetak
Pluralisierung wird diskutiert als typische Erscheinung moderner Gesellschaften. Dabei ist die Ausdifferenzierung von Kulturen eine der spezifischen Erscheinungsformen der Pluralisierung. Am Beispiel der Erfahrung von Grenzgängern wird erläutert, wie der Umgang mit pluralen, kulturell verschiedenen Lebenswelten und deren Integration zu einem sinnstiftenden Identitätszusammenhang gelingen kann.

Izvorni jezik
Ger

Znanstvena područja
Sociologija



POVEZANOST RADA


Projekt / tema
194-0190613-0651 - Ivo Pilar, teoretičar hrvatske modernizacije (Zlatko Matijević, )

Ustanove
Institut društvenih znanosti Ivo Pilar, Zagreb