Napredna pretraga

Pregled bibliografske jedinice broj: 349393

Zur Relevanz der moralischen Urteilsfähigkeit


Zovko, Jure
Zur Relevanz der moralischen Urteilsfähigkeit // Humane Existenz. Reflexionen zur Ethik in einer pluralistischen Gesellschaft / Dethloff, Klaus (ur.).
Berlin: Parerga, 2007. str. 83-96


Naslov
Zur Relevanz der moralischen Urteilsfähigkeit
(The Relevance of Moral Judgement)

Autori
Zovko, Jure

Vrsta, podvrsta i kategorija rada
Poglavlja u knjigama, ostalo

Knjiga
Humane Existenz. Reflexionen zur Ethik in einer pluralistischen Gesellschaft

Urednik/ci
Dethloff, Klaus

Izdavač
Parerga

Grad
Berlin

Godina
2007

Raspon stranica
83-96

ISBN
978-3-3937262697

Ključne riječi
Phronesis, Moral, Norm, Wert, Humanum, Urteilsfähigkeit
(Judgement, Morality, Normativitiy, Value. Humanum, Phronesis)

Sažetak
Das menschliche Handeln des alltäglichen, durchschnittlichen Lebens ereignet sich in der Regel routinemäßig im Bereich der institutionellen, provisorischen Moral. Ein Rekurs auf regulierende Normen findet eigentlich nur in Grenzsituationen und Krisenzeiten statt. Das menschliche Leben erweist sich jedoch öfters, als wir es vorausdenken können, als ein Leben der aufeinander folgenden Krisensituationen, in welchen auch die Würde des Menschen und die Integrität der Person gefährdet werden, und ein Zustand der potentiell irreversiblen Schädigung der natürlichen Lebensbedingungen der Menschen durchaus denkbar ist. In solchen Fällen können wir die Stabilität in unser Leben nur mittels deontologischer Normbegründung und der reifen moralischen Urteilsfähigkeit bringen.

Izvorni jezik
Ger

Znanstvena područja
Filozofija



POVEZANOST RADA


Projekt / tema
191-0000000-2733 - Platonizam i oblici inteligencije (Marie-Elise Zovko, )

Ustanove
Institut za filozofiju, Zagreb

Autor s matičnim brojem:
Jure Zovko, (176590)