Napredna pretraga

Pregled bibliografske jedinice broj: 3077

Kinder und Jugendliche als Opfer des Krieges in der Republik Kroatien: Kriegserfahrung von Kindern und psychosoziale Hilfsprogramme


Žganec, Nino; Brajša-Žganec, Andreja
Kinder und Jugendliche als Opfer des Krieges in der Republik Kroatien: Kriegserfahrung von Kindern und psychosoziale Hilfsprogramme // Die Kraft des Personzentrierten Ansatzes. Praxis und Anwendungsgebiete / Deter, Detlev ; Sander, Klaus ; Terjung, Beatrix (ur.).
Koeln: GwG Verlag, 1997. str. 303-321 (predavanje, međunarodna recenzija, cjeloviti rad (in extenso), znanstveni)


Naslov
Kinder und Jugendliche als Opfer des Krieges in der Republik Kroatien: Kriegserfahrung von Kindern und psychosoziale Hilfsprogramme
(Children victims of war in the Republic of Croatia: Children’s war experiences and psychosocial program)

Autori
Žganec, Nino ; Brajša-Žganec, Andreja

Vrsta, podvrsta i kategorija rada
Radovi u zbornicima skupova, cjeloviti rad (in extenso), znanstveni

Izvornik
Die Kraft des Personzentrierten Ansatzes. Praxis und Anwendungsgebiete / Deter, Detlev ; Sander, Klaus ; Terjung, Beatrix - Koeln : GwG Verlag, 1997, 303-321

Skup
Competition and Solidarity

Mjesto i datum
Aachen, Njemačka, 29.04-3.05.1995

Vrsta sudjelovanja
Predavanje

Vrsta recenzije
Međunarodna recenzija

Ključne riječi
Kindern Opfern des Krieges; psychosoziale Programme; Prevention
(Children victims of war; psychosocial program; prevention)

Sažetak
Vom Anfang des Krieges gegen die Republik Kroatien im Laufe des Sommers im Jahr 1991 wird die besondere Aufmerksamkeit die arbeit mit traumatisierten Kindern gerichtet. In diesem Krieg leiden Kinder in verschiedener Weise: viele wurden verwundet oder gefangenommen oder ihre Eltern sind getoetet worden. Unter den Taetigkeiten, die auf der Ebene der Kinderbetreuung im Rahmen der Caritas der Erzdioezese Zagreb durchgefuehrt wurden, nahmen Praevention und Milderung posttraumatischer Stress-Disorders eine besondere Stelle ein.

Izvorni jezik
Ger

Znanstvena područja
Sociologija, Psihologija



POVEZANOST RADA


Projekt / tema
01940102

Ustanove
Institut društvenih znanosti Ivo Pilar, Zagreb