Napredna pretraga

Pregled bibliografske jedinice broj: 167219

Das unendliche Gegensatz


Barbarić, Damir
Das unendliche Gegensatz // Unser Zeitalter - ein postmetaphysisches? / Gloy, Karin (ur.).
Würzburg: Königshausen und Neumann, 2004. str. 93-106


Naslov
Das unendliche Gegensatz
(The unended opposition)

Autori
Barbarić, Damir

Vrsta, podvrsta i kategorija rada
Poglavlja u knjigama, znanstveni

Knjiga
Unser Zeitalter - ein postmetaphysisches?

Urednik/ci
Gloy, Karin

Izdavač
Königshausen und Neumann

Grad
Würzburg

Godina
2004

Raspon stranica
93-106

ISBN
3-8260-2938-0

Ključne riječi
System, Kunst, Hegel, Schelling, Schleiermacher, Klee, Malerei, Skulptur, Musik
(System, art, Hegel, Schelling, Schleiermacher, Klee, painting, sculpture, music)

Sažetak
Im Aufsatz wird an die alte spekulative Systematik der Künste erinnert, die in der Philosophie der Romantik und des Deutschen Idealismus ausgearbeitet worden ist. Aus der ursprünglichen Begeisterung als der gemeinsamen Quelle aller Kunst einerseits und der je verschiedenen Mäßigung der darin enthaltenen chaotischen Bewegung andererseits werden die wesentliche gegenseitige Unterschiede der Künste dargelegt. Zunächst teilen sich alle Künste in die bildenden und nichtbildenden, und zwar aufgrund ihrer je verschiedenen Verhältnisse zur Vergänglichkeit der Zeit und zur Stabilitaet des Raumes. Ihre weitere Gliederung beruht auf der Art und Weise wie eine jede Kunst die Urspannung des Unendlichen und Endlichen austrägt und zum Vorschein bringt.

Izvorni jezik
Ger

Znanstvena područja
Filozofija



POVEZANOST RADA


Projekt / tema
0191002

Ustanove
Institut za filozofiju, Zagreb

Autor s matičnim brojem:
Damir Barbarić, (95081)