Napredna pretraga

Pregled bibliografske jedinice broj: 129023

Schoenheit und Mass


Barbarić, Damir
Schoenheit und Mass // Im Spannungsfeld zweier Kulturen / Karen Gloy (ur.).
Würzburg: Koenigshausen und Neumann, 2002. str. 93-116


Naslov
Schoenheit und Mass
(Beauty and Measure)

Autori
Barbarić, Damir

Vrsta, podvrsta i kategorija rada
Poglavlja u knjigama, znanstveni

Knjiga
Im Spannungsfeld zweier Kulturen

Urednik/ci
Karen Gloy

Izdavač
Koenigshausen und Neumann

Grad
Würzburg

Godina
2002

Raspon stranica
93-116

ISBN
3-8260-2191-6

Ključne riječi
Aesthetik, Erhabenes, Schoenheit, Fest, Streit, Mass, Gadamer, Nietzsche, Heidegger
(Aesthetics, sublime, beauty, feast, fight, measure, Gadamer, Nietzsche, Heidegger)

Sažetak
Im Ausgang vom massgeblichen gegenwaertigen Phaenomen der Aesthetisierung der alltaeglichen Welt wird im Aufsatz der Versuch gemacht, im methodischen Abstand von der Aestehtik das Wesen und die Wirkung der Kunst zu bestimmen. Die Untersuchung setzt bei Gadamers Rehabilitierung der Schönheit in seiner Auseinandersetzung mit der postmodernen Orientrierung am Begriff des Erhabenen an, wobei vor allem die eigenartige zeitliche Struktur der Fest als des Erscheinungsorts fuer das Schoene hervorgehoben wird. Die Frage nach dem Wesen der Schoenheit wird aufgrund einer Interpretation der anschlaegigen Stellen bei Nietzsche und Heidegger beantwortet durch den Hinweis auf die Rolle, die der Streit vom Mass und Unmass bzw. von Erde und Himmel bei diesen Denker hat.

Izvorni jezik
Ger

Znanstvena područja
Filozofija



POVEZANOST RADA


Projekt / tema
0191002

Ustanove
Institut za filozofiju, Zagreb

Autor s matičnim brojem:
Damir Barbarić, (95081)